Trainingszeiten

 

 

Die Luzern WIldcats trainieren wöchentlich in ihren Teams zu folgenden Zeiten:

Training

Black WIldcats (Ü17)

Montags: 20:00 Uhr - 21:30 Uhr in der Turnhalle Alpenquai in Luzern (erster Stock)

Mitwochs: 19:15 - 21:15 Uhr in der Alten Maihofhalle in Luzern

White Cats (U17)

Montags: 20:00 Uhr - 22:00 Uhr in der Turnhalle Alpenquai in Luzern (erster Stock)

Mitwochs: 19:15 - 21:15 Uhr in der Alten Maihofhalle in Luzern

Blue Berries (U12)

Samstags: 10:00 Uhr - 12:00 Uhr im Gymnastiksaal Dula in Luzern

 

Trainingsbetrieb

Bitte erscheint pünktlich im Training. Wir erwarten, dass die Sportler/Innen umgezogen und „getapet“ bei Trainingsbeginn auf der Matte stehen. Im Training werden 100% von Allen gefordert, denn unsere Sportart ist eine Leistungssportart.

Bei Krankheit muss selber entschieden werden, ob man dem Training fern bleibt. Die Möglichkeit zuzusehen möchten wir aber kranken Athleten geben.

Es finden auch in den Ferien Trainings statt, ausser der Coach sagt diese ab.

Das Tragen von Körperschmuck ist während des Trainings aufgrund der Verletzungsgefahr nicht erlaubt (auch Brillen oder Anker Piercings). Während den Trainings haben die Sportler/Innen KEINEN Zugang zu ihren Mobiltelefonen. Zuschauer sind in den Trainings NICHT gestattet, ausser es findet ein „Open Doors“ Training statt. Weiter dürfen keine Personen, welche nicht offiziell Mitglieder der Luzern Wildcats Cheerleader sind, mittrainieren. Die Coaches entscheiden, wer welche Position im Team übernimmt. Diese können je nach Zeitpunkt und Athleten (Anwesenheit) geändert werden.